Bald verfügbar: Kompatibilität Apple HomeKit und Withings Home

Bald verfügbar: Kompatibilität Apple HomeKit und Withings Home

Inspirationen
Kopiert!

Withings Home ist ab September mit Apples HomeKit kompatibel. Erfahren Sie mehr über einige der coolen Erweiterungen, die HomeKit unseren iOS- und Home-Nutzern bringt.

homekit-fb_02

Wie während der Apple Keynote erwähnt, freuen wir uns sehr über die Kompatibilität von Apples HomeKit und Withings Home, die noch in diesem Jahr verfügbar sein wird. Die Funktion bringt unseren Nutzern eine einfache und sichere Option, ihr Zuhause mit iOS 10 noch besser zu überwachen.

Darüber hinaus wird es möglich sein, mittels Siri auf das Withings Home zuzugreifen und so noch besser mit der Kamera zu interagieren.

Das alles bietet HomeKit:

An- und Ausschalten via Sprachbefehl an Siri

Sie können Siri nutzen, um die Kamera an- und auszuschalten, die Raumluftqualität zu erfragen oder den Nachtsicht-Modus zu steuern.

Einbindung des Withings Home in die smarten Szenen von HomeKit

Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Szenen zu erstellen. “Das Haus verlassen” beispielsweise könnte beinhalten, dass das Home eingeschaltet wird, ihre Haustür sich verschließt und die Heizung runter gedreht wird. – Das alles mit nur einem einzigen Kommando vom iPhone oder iPad aus.

Wir glauben, dass alle Withings Home-Nutzer und die, die es noch werden, die zusätzlichen Funktionen von HomeKit nützlich finden werden und freuen uns darauf, Ihnen weitere Szenen und Siri Shortcuts zeigen zu können, sobald iOS 10 verfügbar ist.

Loading Article...