So messen Sie Ihren Puls mit der Health Mate-App

Herzgesundheit
Gesundheits- artikel
2. August 2018

Wussten Sie schon, dass Sie Ihre Herzfrequenz direkt über die App messen können? Wie das geht, erfahren Sie hier.

Es gibt viele Gründe, warum es sich empfiehlt, die eigene Herzfrequenz zu messen. Der beim Aufwachen oder im Liegen gemessene Ruhepuls ist ein hervorragender Maßstab für Ihren Gesundheitszustand und Ihre Fitness. Wenn Sie im Laufe des Tages Ihren Puls messen, können Sie außerdem feststellen, wann Stress bei Ihnen mitunter zu einer erhöhten Herzfrequenz führt. Und die Pulsmessung beim Sport oder direkt danach kann Ihnen Aufschluss darüber geben, wie hart Sie trainieren und wie schnell Sie sich wieder erholen.

Was auch immer Ihr Grund ist – mit der Health Mate-App können Sie Ihren Puls kinderleicht und in Sekundenschnelle messen. Und so geht’s:

  • Öffnen Sie die Health Mate-App auf Ihrem Smartphone und wählen Sie auf das „+“-Zeichen oben rechts.
  • Wählen Sie „Herzfrequenz“.
  • Halten Sie den Zeigefinger auf die Kameralinse Ihres Smartphones. In der korrekten Position wird die Kameralinse komplett von Ihrem Finger bedeckt und der Bildschirm der Health Mate-App ist rot.

Halten Sie Ihren Finger still, während die App Ihren Puls erfasst.

Nach der erfolgreichen Erfassung erlischt das Kameralicht und Ihre Herzfrequenz wird aufgezeichnet. Ihre Ergebnisse werden nun zusammen mit einem kurzen Feedback in der App angezeigt.

Das war’s schon! Wir hoffen, dass Ihnen diese unkomplizierte Methode zum Überwachen Ihrer Herzfrequenz dabei hilft, gesund und fit zu bleiben.