Meine Lieblingsstrecke: Joggen in Frankfurt

Meine Lieblingsstrecke: Joggen in Frankfurt

Bewegen
Kopiert!

Activity Tracker – nur eine Spielerei, oder können die kleinen Schrittzähler tatsächlich eine einfache und günstige Alternative zu teuren Laufuhren sein? Das wollte ich wissen und habe dafür den Withings Pulse Ox mit auf meine Lieblingslaufstrecke im Frankfurter Stadtwald genommen.IMG_3796

Los geht es am Goetheturm, einem Holzbauwerk mit grandiosem Blick auf die Frankfurter Skyline. Leider ist der Turm in den Wintermonaten geschlossen – also bleiben mir die 196 Stufen hoch zur Aussichtsplattform heute erspart. Stattdessen starte ich ganz entspannt auf meine Runde durch den Stadtwald.

IMG_3815

Schon nach wenigen Sekunden erkennt der Pulse Ox ganz von selbst, dass ich mich im Laufschritt bewege. Er zeigt mir jetzt nicht nur an, wie lange ich bereits unterwegs bin, sondern misst auch die zurückgelegte Distanz.

Nach etwa einem Kilometer erreiche ich den Maunzenweiher. Im Wasser spiegeln sich die Baumkronen, und die Sonne hat den letzten Schnee längst zum Schmelzen gebracht. Hunderte mal schon war ich hier, und doch sieht es jedes mal ein wenig anders aus. Der Lauf der Jahreszeiten sorgt dafür, dass auch meine angestammte Laufrunde nie langweilig wird.

IMG_3009IMG_3023

Weiter geht es auf einem schmalen Pfad, der Teil des Grüngürtel-Rundweges ist. Kurz darauf überquere ich eine Brücke. Unter ihr verläuft die vielbefahrene Babenhäuser Landstraße. Über mir sind die Flugzeuge fast zum Greifen nah. Frankfurt ist eine Großstadt, das wird einem auch im Stadtwald ständig bewusst. Trotzdem ist das weite Grün ein wohltuender Kontrast zum hektischen Treiben in der City mit ihren alles überragenden Bankentürmen.

Als ich nach etwas mehr als 8 Kilometern wieder am Ausgangspunkt meiner Runde (Karte der Strecke) ankomme, fühle ich mich erholt und bereit für den Tag. Übrigens: Am Ende zeigen meine GPS-Uhr und der Pulse Ox fast exakt dieselbe Distanz an. Zuhause öffne ich die Health Mate App und werde von einer freundlichen Meldung begrüßt:

„Bravo! Sie sind an einem Tag 8.000 Schritte gelaufen.“

 

IMG_3828

Mein Fazit: Activity Tracker im Allgemeinen und der Pulse Ox im Besonderen sind eine gute Investition für Anfänger und Gelegenheitssportler. Sie sind günstig, einfach zu bedienen und motivieren zu mehr Bewegung im Alltag. Schritt für Schritt.

Über den Autor:

Hendrik Auf’mkolk ist ambitionierter Trailrunner und Herausgeber des TrailBlog.

PastedGraphic-5

Susie Felber

Susie is a writer, comedian, and producer who has worked in TV, film, theater, radio, video games, and online. As the daughter of a hard-working M.D., she's had a lifelong interest in health and is currently on a personal mission to "walk the walk" and get her writer's body in better shape.
Loading Article...