Der perfekte Start in den Frühling: Wie man die Zeit draußen am Besten genießt

Der perfekte Start in den Frühling: Wie man die Zeit draußen am Besten genießt

Bewegen
Kopiert!

Frühling ist, wenn wir gerne wieder anfangen zu joggen und Gassi gehen keine lästige Aufgabe mehr ist. Man muss nicht mehr fürchten, trotz der Winterschuhe auf Schnee und Eis auszurutschen und ohne die dicke Jacke fühlt man sich gleich ein paar Kilo leichter. Wir haben für Sie ein paar Ideen, womit Sie die hellen Tage gut verbringen können.

dog-335394

In der Sonne schmeckt es besser

Bei Weitem keine neue Idee – aber doch immer wieder unterschätzt: Das klassische Picknick. Hört sich für viele nach zu viel Aufwand an, lässt sich aber leicht in den Alltag integrieren. In der Mittagspause dem Büro den Rücken kehren und mit Sandwiches und Obst auf zur nächsten Grünfläche. Leckere Mehrkornbrot-Sandwiches sind auch gesünder als der Döner vom Laden um die Ecke, den Sie dann im Büro essen. Wichtig dabei: Sonnencreme nicht vergessen!

tulips-56423_1280

Lecker frisch & fruchtig

Bunte Smoothies, Säfte und Shakes sehen nicht nur optisch schön aus, sie schmecken auch verdammt gut und halten fit. Wie wäre es denn zum Beispiel mal mit unserem „Guter-Morgen“-Power-Smoothie anstelle eines Kaffees? Ist gesünder und das Farbspiel im Mixer bringt schon früh gute Stimmung. Das Rezept finden Sie hier.

smoothie-463331_1280

Aufsteigen statt einsteigen

Klar, ins Auto oder die Bahn einzusteigen ist vielleicht erst mal bequemer und schneller – aber Fahrradfahren bei schönem Wetter macht definitiv glücklicher! So werden in der Zeit die Sie sonst im Fahrzeug verbringen nicht nur Endorphine ausgeschüttet und Vitamin D produziert. Sie treiben ganz nebenbei auch noch ein wenig Sport.

Eine Bootsfahrt, die ist lustig…

…eine Bootsfahrt, die ist schön. Finden wir auch! Egal ob auf Teich, See oder Fluss, das Frühjahr schreit förmlich danach, sich mit Freunden und Familien ein wenig auf dem Wasser treiben zu lassen. Wenn die Sonne im Sommer auf das Wasser knallt, kann es schon wieder zu heiß werden, aber in den zarten Frühlingsstrahlen können Sie sich entspannt zurück lehnen – oder aber das Ruder mal selber in die Hand nehmen!

Ballast loswerden

Alle Jahre wieder ist es Zeit für den Frühjahrsputz. Wenn die Fenster erst mal sauber sind, scheint die Sonne gleich doppelt so hell ins eigene Heim. Und ganz nebenbei hat man nach nur einer halben Stunde mit dem Glasreiniger auch noch 110 Kalorien verbrannt! Zum Staubwischen, Schrubben und Ausmisten gilt dann natürlich: Fenster auf, Musik an und radikal alles loswerden, was die Wohnung und die Seele zumüllt.

March20th

Withings wünscht allen einen fröhlichen Start in den Frühling!

Loading Article...