Sommerfestivals: Tanzen Sie im Takt der Musik und werden Sie aktiv mit Withings

Sommerfestivals: Tanzen Sie im Takt der Musik und werden Sie aktiv mit Withings

Daten
Kopiert!

Diesen Sommer schwingt Withings im Takt der Musikfestivals, damit Sie motiviert in einen aktiven Sommer starten können. Haben Sie sich schon überlegt, welches der zahlreichen Festivals Sie diesen Sommer besuchen wollen? Machen wir uns auf den Weg und erkunden gemeinsam, welche Festivals die Hüften der Zuschauer am meisten schwingen lassen und bei welcher Band die Menge am wenigsten die Füße stillhalten kann.

Festivals sind die beste Art, diesen Sommer aktiv zu bleiben. Schon bei der Anreise sammeln Sie zahlreiche Schritte. Erst einmal muss man nämlich das Festivalgelände erreichen: Oftmals eine kleine Weltreise, bei der man zumindest die letzten Meter (oder Kilometer!) vom Parkplatz bis zum Zeltplatz oder den Bühnen zu Fuß gehen muss. Ist man angekommen, geht es darum – per Lageplan oder zufälliger Bekanntschaften – herauszufinden, auf welcher Bühne die angesagtesten Bands spielen.
Sobald die Euphorie dann nachlässt und man das Magenknurren lauter als die Bands hört, weil man es einfach nicht lassen konnte, im Takt mitzuhüpfen (1000 Sprünge zu M.I.A.!), muss man sich erst einmal auf die Suche nach leckerem Essen machen. In den vielen Schlangen vor den Imbissbuden und den Toiletten gehen dann meist die Freunde verloren – also treibt das Finden der Freunde die Schrittzahl weiter in die Höhe. Um eine gute Sicht auf den Headliner zu haben, werden dann noch ein paar Runden vor der Bühne gedreht, bis der passende Platz gefunden ist.
Wir bei Withings interessieren uns ja bekanntermaßen für alles rund ums Thema Bewegung. Deshalb laden wir Sie zu einem Bewegungsexperiment musikalischer Natur ein: Wir möchten Informationen darüber sammeln, wie viel man sich bei den verschiedenen Sommerkonzerten und Festivals bewegt und dafür brauchen wir Ihre Hilfe! Mittels Ihrer Unterstützung lässt sich herausfinden, wann und wie wir uns bewegen – egal ob mit oder ohne Rhythmusgefühl. Außerdem freuen wir uns über Ihre Fotos und Berichte, die Sie mithilfe des Hashtags #ConnectedFests mit uns teilen können. Und vergessen Sie nicht, das Formular unten auszufüllen. Wir werden uns schon bald wieder bei Ihnen mit weiteren Neuigkeiten melden.

Loading Article...