Stellen Sie sich auf die Waage, um mehr abzunehmen

Stellen Sie sich auf die Waage, um mehr abzunehmen

Daten
Kopiert!

Auf dem Weg zum Wunschgewicht gibt es Hindernisse. Allein die unglaubliche Menge an Ratschlägen und Tipps ist schon verwirrend – weniger Kohlehydrate, Fett vermeiden, jeden Tag eine Stunde Ausdauersport, viel Wasser trinken. Auch die Experten sind sich oft nicht einig, und die Flut von Ratschlägen bringt manche Leute schon zum Aufgeben, ehe sie die erste Mahlzeit gegessen oder einen Fuß ins Studio gesetzt haben. Aber Abnehmen muss überhaupt nicht so kompliziert sein!

Natürlich ist ein vernünftiges Ernährungs- und Bewegungsprogramm für den erfolgreichen Gewichtsverlust unerlässlich, aber wäre es nicht toll, wenn Sie mit nur einer einfachen und schnellen Gewohnheit die Abnahme ankurbeln und Ihr Ziel im Auge behalten könnten? Kaum zu glauben – es kann schon helfen, sich einfach auf eine Waage zu stellen, die das Gewicht festhält.

Wir haben festgestellt: Je öfter sich unsere Nutzer auf ihre Waage stellten, desto mehr haben sie abgenommen. Nutzer, die sich im Schnitt an sechs oder mehr Tagen pro Woche auf die Waage stellten, nahmen im Laufe des Jahres etwa 0,8 % ihres Körpergewichts ab. Nutzer, die sich vier- bis sechsmal pro Woche auf die Waage stellten, verloren im Schnitt immerhin noch 0,6 % ihres Körpergewichts. Andererseits konnten Nutzer, die sich weniger häufig gewogen haben (weniger als dreimal pro Woche) im Laufe des Jahres keine Abnahme verbuchen.

Warum hilft es beim Abnehmen, wenn man sich auf die Waage stellt? Eine mögliche Erklärung ist, dass tägliches Wiegen dabei hilft, Gewicht und gesundes Leben jeden Tag zur Priorität zu machen, und so gesundheitsbewusste Verhaltensweisen fördert. Wenn man weiß, dass man sich morgens auf die Waage stellen muss, verzichtet man leichter auf das zweite Stück Kuchen und verbrennt die überzähligen Kalorien lieber beim Sport. Tatsächlich verhielt sich die Aktivitätsstufe unserer Nutzer proportional zur Anzahl der Wiegetage. Nutzer, die sich nur selten auf die Waage stellten, gingen im Schnitt 7.000 Schritte weniger pro Woche als die Nutzer mit regelmäßiger Gewichtskontrolle.

Das Fazit

Bei einer regelmäßigen Gewichtskontrolle verlieren Sie mehr Pfunde und bleiben aktiver. Wenn Sie also ein Zielgewicht haben, stellen Sie sich ab heute täglich auf die Waage. Alles andere geht dann viel leichter.

Studienmethodik

Diese Studie wurde von Withings auf der Grundlage anonymer Daten von mehr als 100.000 Nutzern von Withings Waagen und über 42.000 Nutzern von Aktivitätstrackern in den USA, Kanada, Mexiko und der EU durchgeführt. Withings garantiert die Vertraulichkeit persönlicher Daten und schützt die Privatsphäre aller Nutzer. Daher wurden alle für diese Studie verwendeten Daten anonymisiert und zusammengefasst.

Eva Roitmann

Eva is a Data Analyst at Withings and anything to do with health and disease catches her attention. She believes that extracting information from data will lead to better health in many different ways. When she isn't crunching data you can find her mainly outside enjoying fresh air and sun likely on her bike.
Loading Article...