Wie man wach bleibt

Wie man wach bleibt

Schlafen
Kopiert!
asian young Women yawn on light blue background.

Sie schlafen gleich ein! Aber es ist weder die Zeit noch der Ort für ein Nickerchen. Wie können Sie sich wach halten? Lesen Sie weiter.

Schon witzig, nicht wahr? Normalerweise geht es bei Withings um die perfekte Nachtruhe mit Tipps zum besseren Einschlafen und nicht darum, wach zu bleiben. Aber es kann auch Zeiten geben, in denen Sie wach bleiben müssen: ob Sie nun Auto fahren, sich für eine Prüfung vorbereiten oder versuchen, sich bei der Arbeit wach zu halten.

Wir bei Withings wünschen uns jedenfalls, dass Sie sicher, glücklich und beschäftigt sind. Und wir lieben die Wissenschaft. Deshalb haben wir für Sie ein paar Tipps, die Ihnen helfen könnten, wach zu bleiben, ohne Ihren Sitz zu verlassen.

Atmen Sie tief durch

Eine tiefe Atmung erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut und fördert den Kreislauf. WebMD empfiehlt, sich aufrecht hinzusetzen und in den Bauch zu atmen statt in die Brust. Sie können auch eine Yogaübung namens „Blasebalg-Atmung“ ausprobieren, bei der Sie schnell durch die Nase ein- und ausatmen.

Gehen Sie nach draußen

Sonnenlicht könnte hilfreich sein. Das jedenfalls würde der Biologe Michael Young von der Rockefeller-Universität (siehe Bild), der den Nobelpreis für die Entdeckung des molekularen Mechanismus des zirkadianen Rhythmus erhielt, wahrscheinlich bezeugen. Der zirkadiane Rhythmus steuert unsere biologische Uhr, die wiederum den Schlaf, das Essverhalten und den Stoffwechsel reguliert. Einige Forschungsergebnisse legen nahe, dass Sonnenlicht am Morgen zu einer besseren Stimmung während des Tages und einem erholsamen Schlaf in der Nacht beitragen kann. Ein Forscher der Washington State University schlägt vor, mittags den Schreibtisch zu verlassen und nach draußen zu gehen. Auch andere Studien zeigen, dass ein Aufenthalt in der Natur hilft, die Akkus wieder aufzuladen und produktiver zu sein.

Und wenn Sie absolut nicht rausgehen können? Überlegen Sie, Ihren Arzt zu fragen, Ihren Vitamin-D-Spiegel zu überprüfen. Ihr Körper produziert normalerweise Vitamin D, wenn Sie sich in der Sonne aufhalten. Wenn Sie jedoch nicht genug davon haben, kann es zu Müdigkeit und Schlappheit führen. Ich spreche da aus eigener Erfahrung: Vor einigen Jahren wurde bei mir ein Vitamin-D-Mangel diagnostiziert. „Jede Frau in New England hat einen Vitamin-D-Mangel,“ sagte mein Arzt und riet mir zu Nahrungsergänzungsmitteln, die wirklich geholfen haben.

Bewegung, Bewegung

Sehr wichtiges Detail hier: es geht um Bewegung am Morgen, liebe Leute. Morgengymnastik kann Ihren Cortisolspiegel erhöhen, was dazu führt, dass Sie sich wacher fühlen und produktiver sind. Eine Studie der Universität von North Carolina hat ergeben, dass härtere Workouts optimaler sind, denn „mäßige bis hohe Intensität provoziert einen Anstieg des zirkulierenden Cortisolspiegels.“ Forscher der Universität von Georgia sagen jedoch, dass selbst Übungen mit geringer Intensität dazu beitragen können, die Müdigkeit zu verringern.

Nicht essen, dafür trinken

Das stimmt wohl. In einer Studie aus dem Jahr 2019 wurde aufgezeigt, dass Hunger bei Fruchtfliegen Wachsamkeit auslöst. Forscher in Yale haben in einer Studie aus 2006 herausgefunden, dass Hunger bei Mäusen eine bessere Speicherung von Informationen bewirkt – mit anderen Worten, sie wurden dadurch intelligenter. Wenn Sie also versuchen, wach zu bleiben, dann halten Sie sich besser von den Snacks fern. Trinken Sie jedoch Wasser. So bleiben Sie hydriert und fühlen sich wacher.

Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen und vor allem denen helfen, die eine gigantische Powerpoint-Präsentation durchstehen müssen.

Tracy Majka

Tracy is a writer, editor, and longtime vegetarian who likes pie, biking, and hockey.
Loading Article...